>

HanseCom Forum 2018

Der Zugang zum Kunden entscheidet!

Ein erfolgreiches HanseCom Forum 2018 ging am 23. November in Hamburg zu Ende. Auf dem anderthalbtägigen Forum diskutierten 150 Entscheider aus ÖPNV, Wirtschaft und Politik unter dem Motto „Der Zugang zum Kunden entscheidet!“ aktuelle Themen der Mobilitätsbranche.

In 16 Vorträgen thematisierten namhafte ÖPNV-Experten wie Andrea Wirth, Bereichsleiterin Marketing und Vertrieb bei der Rheinbahn, Patrick Steingässer, Bereichsleiter Informationsmanagement bei der Hamburger Hochbahn oder Friedrich-Wilhelm Menge, CIO der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), aktuelle Herausforderungen im ÖPNV. Die Themen reichten von Digitalisierung im Vertrieb über Multi-Channel Konzepte bis hin zur Mobilitätsplattform der Zukunft.

Kernbotschaft aller Vorträge war dabei der Wettbewerb um den Kunden, passend zum Veranstaltungsmotto: Der Zugang zum Kunden entscheidet!

Jetzt Termin für das HanseCom Forum 2019 vormerken!
14. + 15. November 2019
Zum Kalender hinzufügen 2019-11-14 09:00 2019-11-15 14:00 Europe/Berlin HanseCom Forum 2019 Sofitel Hamburg Alter Wall, Alter Wall 40, 20457 Hamburg HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH sebastian.siemers@hansecom.com
Jetzt kostenfrei* anmelden!

*Die Teilnahme am HanseCom Forum ist kostenlos für Verkehrsunternehmen, Verkehrsverbünde, Verbände, Behörden, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Standardisierungsgremien und Presseunternehmen. Für alle anderen Teilnehmer fällt eine Teilnahmegebühr von 890 € zzgl. MwSt. an.

Anmelden – sichern Sie sich Ihren Platz!

Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz auf dem HanseCom Forum 2019. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei*.





Mein(e) Unternehmen/Institution entspricht der Kategorie:

Ich nehme an folgenden Konferenztagen teil:

Ich nehme an der Abendveranstaltung teil:

Ihr leibliches Wohl ist uns wichtig. Worauf legen Sie Wert?

Teilnahmebedingungen:
*Die Teilnahme am HanseCom Forum ist kostenlos für Verkehrsunternehmen, Verkehrsverbünde, Verbände, Behörden, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Standardisierungsgremien und Presseunternehmen. Für alle anderen Teilnehmer fällt eine Teilnahmegebühr von 890 € zzgl. MwSt. an.

Die Verpflegung während der Veranstaltung sowie beim Abendprogramm am 14.11.2019 ist inbegriffen. Reise-, Übernachtungs- und alle weiteren Kosten werden von den Teilnehmern selbst getragen. Sollten Sie nach erfolgter Anmeldung doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte unter marketing@hansecom.com mit.

Bei Rücktritt vor dem 24.10.2019 werden bereits eingegangene Teilnahmegebühren voll erstattet. Danach wird auch bei Nichterscheinen die volle Teilnahmegebühr fällig. Der Rücktritt von der Teilnahme erfordert eine schriftliche Stornierung und wird mit ihrem Eingang gültig.

** Dies ist ein Pflichtfeld.

Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir die eingetragenen Daten. Diese verwenden wir zur Organisation der Veranstaltung und zum Versand von veranstaltungsrelevanten Materialien sowie der Ankündigung weiterer Veranstaltungen von HanseCom oder anderen Unternehmen der INIT Gruppe.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Bild-, Ton- und Lichtbildaufnahmen zur Berichterstattung durch den Veranstalter und ggfs. auch durch die Presse gefertigt.

Sie haben die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an marketing@hansecom.com senden. In diesem Fall werden wir die Zusendung weiterer Informationen unverzüglich beenden und Ihre Daten löschen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung und die Hinweise zu Bild-,Ton- und Lichtbildaufnahmen zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage genutzt.