HandyTicket Deutschland: der Ticketshop

Mobiler Vertrieb über beliebige Apps – Kund*innendaten und Ticketgenerierung bleiben in Ihrer Hand

Ticketshop
  • Neue Kundinnen und Kunden über beliebige digitale Kanäle erreichen
  • Einfach in Dritt-Apps per API-Technologie integrieren
  • Ein Nutzer*innenaccount für alle Apps
  • Alle Kund*innendaten bleiben beim Verkehrsunternehmen
  • Multi-/intermodale Angebote flexibel einbinden
  • Die Reisekette mit Park-, Strom- und Freizeittickets sinnvoll ergänzen
  • Tickets nach VDV-KA sicher generieren
  • Einnahmensicherung durch Zahlungsgarantie

Die richtige App für jede Zielgruppe

Jede Nutzerin und jeder Nutzer ist anders. Unterschiedliche Apps adressieren daher unterschiedliche Kund*innenbedürfnisse. Der Ticketshop von HandyTicket Deutschland lässt sich deshalb einfach, kostengünstig und zukunftssicher über moderne API-Technologie in beliebige Dritt-Anwendungen einbinden.
Verkehrsunternehmen und -verbünde haben damit die Möglichkeit, den Verkauf von mobilen Tickets einfach in die eigene, regionale App zu integrieren.

Der Clou: Ebenso einfach lässt sich das eigene Ticketsortiment in beliebige Dritt-Apps und andere Anwendungen integrieren. Kund*innendaten und Ticketgenerierung verbleiben dabei beim Verkehrsunternehmen.

Gleichzeitig kann die Nutzerin oder der Nutzer ÖPNV-Tickets über jeden integrierten Vertriebskanal kaufen: mit demselben Account und ohne sich erneut registrieren zu müssen. Ein echter Mehrwert für Sie und Ihre Kundinnen und Kunden.

Ob überregionale Ticketing-Plattform, Reise- oder Hotelportal, ob Freizeit- oder Event-App: durch die Integration des Ticketshops von HandyTicket Deutschland in beliebige Dritt-Anwendungen können Sie Ihr Ticketangebot über eine Vielzahl an digitalen Touchpoints bereitstellen und so neue Zielgruppen erschließen. Dabei behalten Sie jederzeit alle relevanten Daten und Transaktionen in Ihrer Hand.

Ticket-, Einnahmen- und Datensicherheit

  • HandyTicket Deutschland ist VDV-KA-konform und erzeugt für das Ticket einen VDV-KA-Barcode. Alternativ können Barcodes im UIC 918.3- oder HanseCom-spezifischen Format ausgegeben werden.
  • Die Abrechnung und Absicherung aller Bezahltransaktionen in HandyTicket Deutschland erfolgt über den Bezahldienstleister LogPay Financial Services GmbH. So sind Ihre Einnahmen jederzeit gesichert.
  • Die Datenhaltung in HandyTicket Deutschland erfolgt über einen deutschen Hosting-Dienstleister, dessen Rechenzentren nach dem DIN EN ISO-IEC 27001 für Informationssicherheit zertifiziert sind und in Deutschland betrieben werden.

Kundenstimme

WSW

„Die Nachfrage nach Handytickets wächst stetig und jeder hat beim Kauf andere Vorlieben. Mit den unterschiedlichen Vertriebskanälen von HandyTicket Deutschland können wir sowohl für Kunden aus der Region als auch für überregional Reisende das ideale Angebot schnüren.“

Daniel Gutseel, Leiter Vertriebsinfrastruktur, WSW mobil GmbH

Lösungen, die Sie auch interessieren könnten: