Mit einer zukunftssicheren digitalen Mobilitätsstrategie Stammkunden gewinnen & halten

Lernen Sie in 6 kostenlosen Webinaren den digitalen Weg zum Stammkunden kennen:

Erfahren Sie von Verkehrsunternehmen, Stadtwerken und Mobilitätsdienstleistern mit welchen digitalen Lösungen sie ihre Ziele erreichen und wie HanseCom bei der Schärfung Ihrer Vertriebsstrategie unterstützt.

Der Weg zum Stammkunden
New Mobility - Der Weg zum Stammkunden

Profitieren Sie von Best Practices dieser Mobilitätsanbieter:

HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH
HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH
HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH
HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH
HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH
HanseCom Public Transport Ticketing Solutions GmbH

Verkehrswende vorantreiben: Für lebenswertere Städte und attraktive Mobilität auf dem Land

Die Anforderungen an Mobilität verändern sich – speziell die letzten 2,5 Jahre waren durch unvorhersehbare Ereignisse geprägt. Schnell, flexibel und kundenorientiert auf Veränderungen zu reagieren, ist der Schlüssel für erfolgreiche Verkehrsunternehmen und Stadtwerke.

Schärfen Sie Ihre Vertriebsstrategie zu diesen Themen:

1

Kunden fokussieren: Vertrieb ganzheitlich mit einer Mobilitätsplattform digital steuern

2

Kunden kennen: 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden über alle Vertriebskanäle 

3

Kunden erreichen: Mobilitätsapp als digitaler Kundenkontaktpunkt

4

Kunden (mehr) Auswahl bieten: Mobilitäts- und Freizeitangebote zu neuen Produkten kombinieren

5

Kunden langfristig binden: Abos für Schüler, Arbeitnehmer und Privatkunden digital und bedarfsgerecht gestalten

6

Kunden begeistern: mit digitalen Anreizen den ÖPNV gegenüber dem Individualverkehr stärken

Stammkunden gewinnen
3

Kunden erreichen: Mobilitätsapp als digitaler Kundenkontaktpunkt

HanseCom

Finden Sie im 3. Webinar „Kunden erreichen“ heraus, wie Sie mit Mobilitätsapps die individuellen Mobilitätsbedürfnisse Ihrer Kunden in den Mittelpunkt setzen. Gewinnen und halten Sie wertvolle Stammkunden mit:

  • der richtigen App für jede Zielgruppe
  • einem Kundenkonto über alle Vertriebskanäle
  • integrierten Mobilitätsangeboten und anderen Services
  • Kundendaten, die dem Verkehrsunternehmen gehören
  • Ticket-, Einnahmen- und Datensicherheit

Profitieren Sie von Best Practices bei:

Frank Niggemeier-Oliva Frank Niggemeier-Oliva,
Geschäftsführer

* Pflichtfeld.

Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir die eingetragenen Daten. Diese verwenden wir zur Organisation der Veranstaltung und zum Versand von veranstaltungsrelevanten Materialien sowie der Ankündigung weiterer Veranstaltungen von HanseCom oder anderen Unternehmen der INIT Gruppe. Sie haben die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an marketing@hansecom.com senden. In diesem Fall werden wir die Zusendung weiterer Informationen unverzüglich beenden und Ihre Daten löschen.

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen .

Persönlicher Austausch vor Ort

Impuls Sessions - jetzt würz' intensiv!

Treffen Sie sich mit anderen Verkehrsunternehmen, Verkehrsverbünden und Stadtwerken in kleinen Gruppen und finden Sie in den Impuls Sessions am 24. und 25. November beim HanseCom Forum 2022 konkrete Antworten auf Ihre vertrieblichen Herausforderungen. Bekommen Sie neue Impulse und schärfen Sie Ihre Vertriebsstrategie jetzt!

HanseCom Forum 2022

Diskutieren und vertiefen Sie diese Themen. Wählen Sie aus:

Jetzt zum HanseCom Forum und den Impuls Sessions anmelden.
Die Teilnahme ist kostenfrei*.
*Die Teilnahme am HanseCom Forum ist kostenlos für Verkehrsunternehmen (i. S. d. VDV ), Verkehrsverbünde, Stadtwerke, Verbände, Behörden, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Standardisierungsgremien und Presseunternehmen.
Teilnahmebedingungen:
*Die Teilnahme am HanseCom Forum ist kostenlos für Verkehrsunternehmen (i. S. d. VDV ), Verkehrsverbünde, Stadtwerke, Verbände, Behörden, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Standardisierungsgremien und Presseunternehmen. Für alle anderen Teilnehmer fällt eine Teilnahmegebühr von 890 € zzgl. MwSt. an.

Sollten Sie nach bestätigter Anmeldung doch nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, schicken Sie uns bitte Ihre schriftliche Stornierung bis zum 16.11.2022 an marketing@hansecom.com . Bei Stornierung vor dem 16.11.2022 werden die Teilnahmegebühren voll erstattet. Danach wird bei Stornierung oder Nichterscheinen die volle Teilnahmegebühr fällig.

Für kostenlos registrierte Teilnehmer fällt bei Stornierung ab dem 17.11.2022 oder Nichterscheinen eine Gebühr von 200 € zzgl. MwSt. an. Es kann jederzeit ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Die Verpflegung während der Veranstaltung sowie beim Abendprogramm am 24.11.2022 ist inbegriffen. Reise-, Übernachtungs- und alle weiteren Kosten werden von den Teilnehmern selbst getragen.

Teilnehmer verpflichten sich, den aktuellen, für die Stadt Hamburg geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus Folge zu leisten. HanseCom wird alle Teilnehmer rechtzeitig vor der Veranstaltung über die entsprechenden Vorschriften und Maßnahmen informieren.

HanseCom behält sich das Recht vor, die Veranstaltung zu einem anderen Termin und an einem anderen Veranstaltungsort durchzuführen, sofern die Veranstaltung aufgrund Verschulden Dritter oder anderer, nicht durch HanseCom beeinflussbarer Faktoren nicht am vorgesehenen Termin und vorgesehenem Veranstaltungsort stattfinden kann.

** Pflichtfeld.

Um Ihre Anmeldung bearbeiten zu können, erheben und verarbeiten wir die eingetragenen Daten. Diese verwenden wir zur Organisation der Veranstaltung und zum Versand von veranstaltungsrelevanten Materialien sowie der Ankündigung weiterer Veranstaltungen von HanseCom oder anderen Unternehmen der INIT Gruppe. Sie haben die Möglichkeit, der Nutzung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail mit Ihrem Widerspruch an marketing@hansecom.com senden. In diesem Fall werden wir die Zusendung weiterer Informationen unverzüglich beenden und Ihre Daten löschen.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Bild-, Ton- und Lichtbildaufnahmen zur Berichterstattung durch den Veranstalter und ggfs. durch die Presse gefertigt. Mit Ihrer Anmeldung und Teilnahme stimmen Sie deren Veröffentlichung zu.

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

Webinar verpasst? Alle Infos zu den vorgestellten Lösungen auf einem Blick:

HanseCom

Kunden fokussieren: Vertrieb ganzheitlich mit einer Mobilitätsplattform digital steuern

Kunden haben heute die Wahl aus einer Fülle an Mobilitätsangeboten. Wollen Verkehrsunternehmen Mobilität in ihrer Region orchestrieren, müssen sie es ihren Kunden ermöglichen, sämtliche Verkehrsmittel integriert zu suchen, zu buchen und zu bezahlen. Eine Mobilitätsplattform liefert dafür die technologische Basis.

HanseCom Experten entwickeln mit Ihnen gemeinsam in einem kostenlosen, einstündigen Beratungstermin ein Zukunftsbild Ihrer unternehmenseigenen Mobilitätsplattform. Die Ergebnisse werden in Ihrem individuellen Mobility Guide „Mobilitätsplattform“ zusammengefasst, die Ihnen als Basis für die nächsten Schritte auf dem Weg zu Ihrer Mobilitätplattform dienen.

HanseCom

Kunden kennen: 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden über alle Vertriebskanäle

Ihre Kunden erwarten heute individuelle Angebote. Die Voraussetzung dafür ist, dass Verkehrsunternehmen ihre Fahrgäste kennen. Wissen Sie, ob diese neben dem Abo Zusatztickets kaufen oder öfter multimodal unterwegs sind? Ein zentrales Kundenmanagement- und Vertriebshintergrundsystem, kombiniert mit einer Mobilitätsplattform, ermöglicht genau das: Verkehrsunternehmen erhalten ein ganzheitliches Bild ihrer Kunden.

HanseCom Experten beraten Sie gerne in einem individuellen, kostenlosen Termin, wie Sie ein zentrales Kundenmanagement- und Vertriebshintergrundsystem in Ihrer Region einführen können: